Geleitete Meditation „Kraftquelle“

Quelle der Zuversicht und Heilung bei Verlust und Krankheit

Geleitete Meditation für Menschen in schwierigen Lebenslagen, für Kranke und Verstorbene und für uns selbst

Termine 2019: Sonntag, 27. Januar; Sonntag, 31. März; Sonntag, 26. Mai

Die Treffen finden immer von 17:00 bis ca. 18 Uhr im Andachtsraum (1. Stock) des DRK-Krankenhauses in Alzey statt.

Wie können wir in emotional schwierigen und belastenden Situationen achtsam und liebevoll mit uns selbst und anderen umgehen?
Ziel der angeleiteten Meditation ist es, die spirituelle Dimension im Umgang mit Krankheit, Tod und Sterben zu erfahren und diese in unser Leben und unsere Arbeit zu integrieren. Die Übungen stärken uns und können wirkungsvoll Überlastung und Überforderung vorbeugen. So können wir auch für andere Menschen offene und mitfühlende Begleiter sein. Die Nachmittage wenden sich an Menschen aller Glaubensrichtungen und Weltanschauungen.

Kommen Sie einfach vorbei, eine Voranmeldung ist nicht erforderlich.